Sie sind hier: aktuell >> Helferfest 2018

 

Ein Helferfest < comme il faut>

 

Helferfest, vergrößern

Festlich gedeckte Tische erwarteten die 38 Helfer und weitere Mitglieder des Partnerschaftsvereins im Sitzungssaal des Alten Rathauses.
Und mit einem Crémant aus dem Winzerkeller von Buxy im südlichen Burgund eröffnete Geschäftsführer Helmut Schulz den Französischen Abend, den der Verein mit Hilfe des Ehepaars Anne-Laure und Dieter Maupai dieses Jahr seinen getreuen Helfern schenkte. Als fälliges Dankeschön für deren tatkräftige Unterstützung bei allen Aktivitäten im Laufe des Jahres, sei es bei den jährlichen Treffen mit den Partnern aus Bray-sur-Seine und Wareham, dem Crèpe-Backen zum Bachgassenfest, der Kerwe oder zum Weihnachtsmarkt- oder beim „Offenen Tag der Stadt“. Eine eingeschworene Gemeinschaft, die verlässlich zur Stelle ist, wann immer Not am Mann bzw. der Frau herrscht.

Dieter Maupai, der dem Verein inzwischen zu jedem Anlass selbst gefertigte Macarons zur Verfügung stellt, hatte auch jetzt dafür gesorgt, dass Schulz am Ende des Abends jeden Helfer, jede Helferin mit einem köstlichen Macaron-Trio in einer hübschen Schachtel überraschen konnte. Zuvor allerdings genossen sie ausgiebig - fast vier Stunden lang- ihr gemütliches Zusammensein mitsamt lukullischen Erzeugnissen des Nachbarlandes: Käse und Wein. Der Wein; Mâcon Saint – Gengoux weiß und rot stammte aus Anne-Laure Maupais' Heimat Burgund wie die drei Käsesorten: Chaource, Brillant-Savarin und Epoisses; die anderen sieben kamen aus dem Elsass, der Normandie, Savoyen, Auvergne und dem Baskenland. Jeder mit eigenem Charakter, Konsistenz und Aroma.

Intensive Erfahrungen, die Dieter Maupai noch mit dem ihm eigenen Charme würzte durch seine Beiträge zu den Themen „Essen und Trinken“- im Vergleich zur deutschen Gastronomie - „Gleichheit und Elite“ im „Land der königsmordenden Monarchisten“ und natürlich „L'amour toujours“ aus seinem eben erschienenen Büchlein: „Nachbar Frankreich“. Rundum also bestens versorgt, vergingen die Stunden im Nu bis zum abschließenden „eau de vie“. (juri)
©: Bild Günter König

Dieter Maupai: „Nachbar Frankreich“ ( Amazon, 5,95€)

Noch einige Bilder vom Helferfest (© Günter König):

top